HowTo/Test: Smart Home – Installeer en gebruik een WeLock Touch41/Touch41 mini-sluitcilinder

Ik moet toegeven dat het bedrijf WeLock kontaktiert und gefragt hat ob ich Interesse hätte den Touch41 bzw. Touch41mini Schließzylinder zu testen war ich zuerst skeptisch.

Denn mit dem Touch41/Touch41mini Schließzylindersystem ist es möglich die eigene Haus- bzw. Wohnungstür, durch einfaches austauschen des Schließzylinders, so umzurüsten, dass zum auf- und abschließen nur noch ein passender (vorab registrierter) Fingerabdruck benötigt wird.

Zeker als Duitser (“Hallo Duitse Angst“) ist es irgendwie Tradition erstmal skeptisch zu sein, wenn neue Technik versucht in den guten alten Alltag einzuziehen. Erst recht, wenn diese Technik auch noch Sicherheitskritisch sein könnte und der Zugang zu Eigentum, Daten, Personen oder irgendetwas auf dem Spiel steht.

Für mich standen also ein paar Punkte auf dem Spiel, welche ich während der Testphase klären wollte

  • Hebben alleen geregistreerde gebruikers toegang?
  • Werden berechtigte Fingerabdrücke auch wirklich zuverlässig erkannt?
  • Ist die Stromversorgung zuverlässig?
  • Fühle ich mich wohl damit “den Schlüssel” zu meinem zuhause nicht mehr in meiner Tasche dafür aber digital hinterlegt zu haben?

Die antworten darauf findet Ihr im Fazit am Ende des Artikels. 🙂

Bevor es mit der Testphase aber losgehen konnte musste der Schließzylinder natürlich erst eingebaut werden. Die einzelnen Schritte dazu habe ich im folgenden Artikel beschrieben.


Veiligheidsinstructies

Ik weet dat de volgende opmerkingen altijd een beetje vervelend zijn en onnodig lijken. Helaas hebben veel mensen die "beter" wisten door onvoorzichtigheid ogen, vingers of andere dingen verloren of zichzelf verwond. Gegevensverlies is in vergelijking bijna te verwaarlozen, maar zelfs dit kan erg vervelend zijn. Neem daarom vijf minuten de tijd om de veiligheidsinstructies te lezen. Omdat zelfs het coolste project geen blessure of andere problemen waard is.
https://www.nerdiy.de/sicherheitshinweise/

Affiliate links / reclame links

De hier vermelde links naar online winkels zijn zogenaamde affiliate-links. Als u op zo'n affiliate-link klikt en via deze link een aankoop doet, ontvangt Nerdiy.de een commissie van de betreffende onlineshop of aanbieder. De prijs verandert voor jou niet. Als u via deze links uw aankopen doet, steunt u Nerdiy.de om in de toekomst andere nuttige projecten aan te kunnen bieden. 🙂 


Eisen

Der Einbau des Touch41 Systems ist wirklich einfach. Selbst wenn ihr nicht regelmäßig handwerkliche Tätigkeiten durchführt ist dies innerhalb von ca. 15 Minuten zu bewältigen. 🙂

Vereist gereedschap:

Zum Einbau wird kein zusätzliches Werkzeug benötigt. Bei beiden Schließzylindersystemen wurden alle benötigten Werkzeuge mitgeliefert.

Benodigd materiaal:

Je nach Dicke Eures Türblatts benötigt Ihr entweder das Touch41(50-100mm) oder das Touch41mini(30-70mm) System. Mehr Infos zu den Dimensionen der Schließzylinder findet Ihr auch im nächsten Abschnitt.

Aktuell gibt es Außerdem einen Coupon Code den Ihr nutzen könnt. Damit erhaltet Ihr einen Preisnachlass von 53€.

De code is: CNHD53
Gebt diesen einfach während des Bestellvorgangs an und der Rabatt wird automatisch abgezogen.

NummerLink
1xWeLock Touch41 Schließzylinder
1xWeLock Touch41mini Schließzylinder
3xAAA-batterij  Kopen bij Amazon


Das Touch41 bzw. Touch 41mini Schließzylindersystem

Die Schließzylindersysteme Touch41 und Touch41mini sind von den technischen Fähigkeiten her identisch. Lediglich die Abmessungen der Schließzylinder variieren wie folgt.

  • De Raak41 aan System eignet sich für Türdicken von 50-100mm.
  • De Raak41mini aan System eignet sich für Türdicken von 30-70mm.

Beide systemen kunnen worden aangemeld via Fingerabdruck, RFID Transponder oder über Bluetooth ontgrendelen.

Abgebildet seht ihr das Touch41mini Schließzylinder-System (oben) und das Touch41 Schließzylinder-System (unten).

Raak41mini aan

Het staat op onderstaande foto's Touch41mini Schließzylindersystem dargestellt. Zum Lieferumfang gehören neben dem Schließzylinder außerdem drei RFID Transponder, Ersatzschrauben, Abdichtkappen und das Werkzeug welches zum Einbau benötigt wird (ein Kreuzschlitzschraubendreher und ein Innensechskantschlüssel).

Damit Ihr die Maße des Schließzylinders besser einschätzen könnt (insbesondere die Abstände der Gewindebohrung für die Stulpschraube) habe ich die folgenden Fotos erstellt.

Die Gesamtlänge des Zylinders (siehe Foto) beträgt:

  • 55mm

Der Abstand von der linken (Tür Außenseite) zur Gewindebohrung für die voorplaat schroef beträgt:

  • 27mm

Der Abstand von der rechten (Tür Innennseite) zur Gewindebohrung für die voorplaat schroef beträgt (ebenfalls):

  • 27mm

Raak41 aan

Het staat op onderstaande foto's Touch41 Schließzylindersystem dargestellt. Zum Lieferumfang gehören neben dem Schließzylinder außerdem drei RFID Transponder, Ersatzschrauben, Abdichtkappen und das Werkzeug welches zum Einbau benötigt wird (ein Kreuzschlitzschraubendreher und ein Innensechskantschlüssel).

Damit Ihr die Maße des Schließzylinders besser einschätzen könnt (insbesondere die Abstände der Gewindebohrung für die Stulpschraube) habe ich die folgenden Fotos erstellt.

Die Gesamtlänge des Zylinders (siehe Foto) beträgt:

  • 69,5 mm

Der Abstand von der linken (Tür Außenseite) zur Gewindebohrung für die voorplaat schroef beträgt:

  • 40mm

Der Abstand von der rechten (Tür Innennseite) zur Gewindebohrung für die voorplaat schroef beträgt (ebenfalls):

  • 29,5 mm


Den alten Schließzylinder ausbauen

Bevor Ihr mit dem Einbau des Touch41/Touch41mini Schließzylinder beginnen könnt, müsst Ihr den alten Schließzylinder (natürlich) erst ausbauen.

Ihr braucht dazu einen (z.B. den mitgelieferten) Kreuzschlitzschraubendreher und den Schlüssel zu dem Schließzylinder den ihr ausbauen wollt.

Öffnet nun die Tür und lokalisiert die Stulpschraube (Im Bild mit dem roten Pfeil markiert).

Diese müsst Ihr nun herausdrehen, bis…

…ihr sie komplett herausnehmen könnt.

Steckt nun den Schlüssel in den Schließzylinder und zieht den Schließzylinder inklusive Schlüssel aus dem Türblatt.

Der Schlüssel muss dazu ca. 30° (bezogen auf die vertikale Ausrichtung) nach Links bzw. Rechts (je nachdem von welcher Türblattseite der Schlüssel eingesteckt ist) gedreht werden. Nur in dieser Position lässt sich der Schließzylinder aus dem Türblatt ziehen.

Nach dem Ausbau des Zylinders solltet Ihr wie auf dem Bild dargestellt durch das Loch im Türblatt gucken können.

Den Touch41/Touch41mini Schließzylinder einbauen


Nun kann es mit dem Einbau des Touch41 bzw. Touch41mini Schließzylinders los gehen. Ich zeige den Einbau hier an dem Touch41mini. Der Einbau des Touch41 System ist identisch und genauso einfach. Der einzige Unterschied liegt hier in den Maßen des Schließzylinders.

Damit Ihr den Schließzylinder in das Türblatt einführen könnt, müsst Ihr als erstes den Knauf – welcher später auf der Innenseite der Tür sichtbar ist – entfernen.

Lockert dazu die dargestellte Madenschraube bis…

… ihr den Knauf komplett von dem Vierkantstab abziehen könnt.

Schiebt den so vorbereiteten Schließzylinder nun von der Außenseite durch das Türblatt bis…

… der Vierkantstab auf der Innenseite sichtbar wird.

Befestigt den Schließzylinder nun mithilfe der zuvor ausgebauten Stulpschraube im Türblatt.

Achtet darauf, dass die Stuplschraube fest und bündig sitzt. Aber auch darauf, dass Ihr die Schraube nicht überdreht bzw. das Gewinde durch zuviel Kraft beschädigt.

Wenn Ihr – genauso gerne wie Ich – einen Akkuschrauber für “Schraubarbeiten” benutzt, könnt Ihr dies recht einfach beachten, indem ihr die in vielen Akkuschraubern integrierte Drehmomentbegrenzung korrekt einstellt.

Nach dem Einbau könnt Ihr den Knauf wieder auf den Vierkantstab auf der Innenseite schieben.

Lasst dabei genügend Platz zu den festen Teilen des Türblatts.

Ich habe dabei in etwa soviel Platz zwischen Knauf und Türblatt gelassen, dass der mitgelieferte Innensechskantschlüssel gerade noch zwischen Knauf und Türblatt passt.

Insgesamt ist der Einbau des Touch41 Schließzylindersystems wirklich einfach. Selbst wenn man nicht täglich einen Schraubendreher in der Hand hat sollte er innerhalb von 15 Minuten zu schaffen sein.


Die Stromversorgung des Welock Touch41 Schließzylindersystems

Das System wird über drei AAA-Zellen bzw. Micro-Zellen mit Strom versorgt. Ihr könnt hier natürlich auch Akkus verwenden. Allerdings stimmt die Akkuanzeige dann (aufgrund der anderen Zellenspannung von Akkus) nicht. Ich persönlich würde also – wie auch von Welock empfohlen – AAA-Zellen nutzen.

Im Notfall (also falls die eingelegte Batterie doch mal leer sein sollte) könnt Ihr das System auch über einen in der Front zugänglichen USB Port mit Strom versorgen.

Um die Batterien in das Bedienstück des Systems einlegen zu können, müsst Ihr zunächst die Edelstahlabdeckung entfernen.

Mithilfe des mitgelieferten Innensechskantschlüssels müsst Ihr dazu die gezeigte Madenschraube komplett heraus schrauben.

Die Edelstahlabdeckung könnt Ihr dann nach vorne vom Bedienfeld abziehen.

Um das Batteriefach zu öffnen müsst Ihr nun noch die gezeigte Kreuzschlitzschraube entfernen.

Diese befindet sich unter der Frontabdeckung und lässt sich mit dem mitgelieferten Schraubendreher herausdrehen.

Nun könnt Ihr die drei AAA-Batterien wie abgebildet einsetzen.

Danach könnt Ihr die Frontabdeckung und die Edelstahlabdeckung wieder anbringen.

Een andere kijk op de geplaatste AAA-batterijen.

Notstromversorgung über den USB Port hinter der Frontabdeckung

Im Fall, dass die eingelegten AAA-Batterien doch mal leer sein sollten, dass System auch über einen USB-Port (zum Beispiel mithilfe einer Powerbank) mit Strom versorgt werden.

De USB-poort bevindt zich in het rood gemarkeerde gebied achter de voorklep.

Die Frontabdeckung kann ohne Werkzeug zurück geklappt werden.


Conclusie

Wie gesagt, auch ich war anfangs skeptisch ob das Touch41 Schließzylindersystem hält was es verspricht. Nach nun fast vier Wochen Testphase steht für mich aber fest, dass ich es dauerhaft eingebaut lasse.

Erst nachdem ich das Touch41 System eingebaut hatte fiel mir auf, dass ich die gleiche anfängliche Skepsis auch gegenüber dem Entsperren des Smartphones per Fingerabdruck hatte.

Ähnlich wie beim Smartphone merkte ich aber recht schnell, dass man hier keine Kompromisse im Punkto Sicherheit machen muss. Das System hat den Fingerbadruck von zugangsberechtigten Personen bisher immer zuverlässig erkannt. Gleichzeitig wurden Fingerabdrücke von nicht zugangsberechtigten Personen immer korrekt abgelehnt. Diese wichtigen Grundunktionen funktionieren für mich also ohne Probleme und bisher immer zuverlässig.

Gleichzeitig empfinde ich den gesteigerten Komfort als so angenehm, dass ich im Alltag nicht mehr darauf verzichten möchte.

Mal eben zum Briefkasten oder Auto flitzen ohne den Schlüssel mitzunehmen? Kein Problem. Auch Sport bzw. Joggen gehen macht deutlich mehr Spaß, wenn man kein klapperndes Schlüsselbund in der Hostentasche mitschleppen muss.

Insgesamt ergeben sich für mich die folgenden Vor- und Nachteile:

Nadelen:

  • Man muss sich überwinden der Technik zu vertrauen

Voordelen:

  • Mein “Schlüssel” kann nicht mehr geklaut oder “mal eben” kopiert werden
  • Ich kann meinen Schlüssel nicht mehr vergessen
  • Selber aussperren, weil die Tür zum Beispiel durch den Luftzug ins Schloss fällt, ist nicht mehr möglich
  • “Schlüssel nachmachen” ist schneller und günstiger (einfach den Zugangs berechtigten Nutzer im Schloss registrieren)

Für mich heißt das nun also, dass mein guter alter Wohnungstürschlüssel erstmal ausgedient hat.

Wenn Ihr weitere Fragen zu dem System habt lasst mir doch gerne einen Kommentar da. Ich versuche dies dann direkt zu beantworten oder ggf. vom Hersteller beantworten lassen. 🙂


Veel plezier met het project

Ik hoop dat alles werkte zoals beschreven. Zo niet, of als je vragen of suggesties hebt, laat het me weten in de commentaren. Ik zal dit dan zo nodig aan het artikel toevoegen.
Ideeën voor nieuwe projecten zijn altijd welkom. 🙂

PS Veel van deze projecten - vooral de hardwareprojecten - kosten veel tijd en geld. Natuurlijk doe ik dit omdat ik het leuk vind, maar als je het cool vindt dat ik de informatie met je deel, dan zou ik blij zijn met een kleine donatie aan het koffiefonds. 🙂

Koop Me a Coffee op ko-fi.com       

Kommentar hinterlassen

Het e-mailadres wordt niet gepubliceerd. Erforderliche Felder sind mit * markiert


De verificatie periode van reCAPTCHA is verlopen. Laad de pagina opnieuw.